Georg Lilienthal

Sportreporter
Kontakt:
0491 9790-280
0170 3707352
Aufgewachsen in Pewsum unweit der Nordsee teilte er die Leidenschaft nahezu aller Jungs in jenen Jahren: Er spielte tagtäglich Fußball und blieb seinem Hobby treu - auch noch als er später in Mainz Publizistik studierte. Und danach wurde der Sport gar zu seinem Berufsfeld. Das Journalisten-Einmaleins erlernte er parallel zum Studium bei der heute nicht mehr existierenden Mainzer Rhein-Zeitung. Der Rhein, der Wein, der Karneval - es ließ sich auch sonst gut bei den „Meenzern“. Als junger Vater stellte er mit seiner Frau nach dem Studium aber fest, dass kleine Kinder im eigenen Garten doch glücklicher aufwachsen als in einer Etagenwohnung. Also ging es zurück in die Heimat. Nach drei Jahren bei der Rheiderland-Zeitung wechselte er 1993 in die Sportredaktion der Ostfriesen-Zeitung. Von 2001 bis Ende 2019 leitete er dieses Ressort und genießt nun die stressfreiere Zeit ohne Führungsposition im tollen Team der Sportredaktion.
Artikel von Georg Lilienthal:
Fußball

+ Bei Abbruch wäre Kickers Oberligameister

Von Georg Lilienthal
Fußball

+ 250 Euro Strafe für Poppen und GW Firrel