Landesligist spielt wieder auswärts Firreler Kunstrasen-Serie endet am Freitag beim SV Meppen

| | 16.03.2023 13:07 Uhr | 0 Kommentare
Im Hinspiel kassierte GW Firrel (rechts Michael Olbrys) eine 1:5-Heimniederlage gegen Meppen II. Foto: Weers
Im Hinspiel kassierte GW Firrel (rechts Michael Olbrys) eine 1:5-Heimniederlage gegen Meppen II. Foto: Weers
Artikel teilen:

Die Drittliga-Reserve ist eine hohe Hürde für die Ostfriesen. Als Tabellenzweiter sind die Gastgeber kein normaler Aufsteiger. Für einen Firreler ist die Saison verletzungsbedingt vorzeitig beendet.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit BZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden