Handball

+
Hitziger Derby-Sieg wird für Blacha zu einem teuren Spaß

 | 12.09.2021 16:39 Uhr  | 0 Kommentare
Evgeny Vorontsov war mit elf Treffern der überragende Schütze beim OHV Aurich. Archivfoto: Ortgies
Evgeny Vorontsov war mit elf Treffern der überragende Schütze beim OHV Aurich. Archivfoto: Ortgies
Artikel teilen:

Handball-Drittligist OHV Aurich ist ein optimaler Start in die Saison gelungen. In einem wilden Derby gewinnen die Ostfriesen mit 32:27 (12:10) beim TV Cloppenburg. OHV-Trainer Blacha muss zahlen.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert – auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden