Bremen

+
„Freipaak“ in Bremen steht in den Startlöchern

Von Frederik Grabbe
 | 25.09.2020 20:43 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

Vier Wochen lang sollen Karussells, Imbisse und Buden auf der Bremer Bürgerweide für Abwechslung sorgen. Besucher haben wegen Corona einiges zu beachten.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert – auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden