Gesunkener Frachter Bergungsarbeiten des „Verity“-Wracks kommen gut voran

Melanie Hanz
|
Von Melanie Hanz
| 09.07.2024 16:04 Uhr | 0 Kommentare
Blick auf die Bergeausrüstung an Bord des Bergeschleppers „Koole 53“. Foto: WSV/brand Marine Consultants GmbH.
Blick auf die Bergeausrüstung an Bord des Bergeschleppers „Koole 53“. Foto: WSV/brand Marine Consultants GmbH.
Artikel teilen:

Der erste Teil zur Bergung des gesunkenen Frachtschiffs ist abgeschlossen: Die Tanks wurden ausgepumpt. Mitte Juli folgt die Bergung der Ladung.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit BZ+ unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
für die ersten drei Monate
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden