Osnabrück Bistum Osnabrück zieht die richtigen Schlüsse aus Missbrauchsgutachten

Von Stefanie Witte
 | 22.09.2022 17:31 Uhr  | 0 Kommentare
Bischof Franz-Josef Bode spricht bei einer Pressekonferenz über einen Zwischenbericht der Universität Osnabrück zu sexualisierter Gewalt im Bistum Osnabrück. Foto: Friso Gentsch/dpa
Bischof Franz-Josef Bode spricht bei einer Pressekonferenz über einen Zwischenbericht der Universität Osnabrück zu sexualisierter Gewalt im Bistum Osnabrück. Foto: Friso Gentsch/dpa
Artikel teilen:

Der Osnabrücker Bischof setzt zeitnah Reformschritte um, die das Gutachten der Universität nahelegt - und er trifft den richtigen Ton.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert - auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden