Landtagswahl 2022 Genosse Arends geht in den Wahl-Nah-Kampf

Von Gordon Päschel
 | 22.09.2022 19:13 Uhr  | 0 Kommentare
„Es ist ja schon nach halb neun“: In Hage ist es spät geworden. Nach Sonnenuntergang tritt der Landtagsabgeordenete in seinem Wahlmobil die Rückfahrt nach Emden an. Foto: Päschel
„Es ist ja schon nach halb neun“: In Hage ist es spät geworden. Nach Sonnenuntergang tritt der Landtagsabgeordenete in seinem Wahlmobil die Rückfahrt nach Emden an. Foto: Päschel
Artikel teilen:

Nach einer kurzen Nacht auf Norderney krempelt Matthias Arends auf dem Festland die Ärmel hoch: Es ist Wahlkampf und der SPD-Politiker will sein Direktmandat im Wahlkreis Emden/Norden verteidigen.

Lesedauer des Artikels: ca. 7 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert - auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden