Seit Schuljahresbeginn 80 Emder Kinder kommen wegen Bus-Ausfalls nicht zum Schwimmen

Von Mona Hanssen
 | 21.09.2022 19:28 Uhr  | 0 Kommentare
In der Grundschule haben die meisten Kinder Schwimmunterricht. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa
In der Grundschule haben die meisten Kinder Schwimmunterricht. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa
Artikel teilen:

Seit Schuljahresbeginn musste der Schwimmunterricht für Emder Grundschüler schon mehrfach ausfallen. Eine verlässliche Planung ist wegen eines Emder Busunternehmens nicht möglich.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert - auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden