Tierische Mitbewohner Petkumer Gänse bekommen dauerhaftes Bleiberecht in Baugebiet

Von Gordon Päschel
 | 21.09.2022 14:44 Uhr  | 0 Kommentare
Eine große Gänse-Gruppe marschiert durch das Baugebiet „Zum Bind“: Foto: Archiv/Privat
Eine große Gänse-Gruppe marschiert durch das Baugebiet „Zum Bind“: Foto: Archiv/Privat
Artikel teilen:

Im Petkumer Neubaugebiet „Zum Bind“ macht sich eine größer werdende Gänseschar breit. Einige Anlieger fühlen sich massiv gestört. Nach einem Ortstermin zieht die Stadt ein kurios klingendes Fazit.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert - auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden