Wiesmoor-Connection Polizei ist gegen Wiedereröffnung von Hells-Angels-Bordell

Von Daniel Noglik
 | 05.08.2022 18:26 Uhr  | 0 Kommentare
Das „Eros 69“ soll wieder öffnen, fordert eine Person, die den Hells Angels nahesteht. Symbolfoto: Arnold/DPA
Das „Eros 69“ soll wieder öffnen, fordert eine Person, die den Hells Angels nahesteht. Symbolfoto: Arnold/DPA
Artikel teilen:

Obwohl die Polizei die Neueröffnung des „Eros 69“ für einen Fehler hält, gibt es noch keine Entscheidung der Behörden über das Bordell der Wiesmoor-Connection.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert - auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden