Selbstversorger werden Wie Mini-Solaranlagen den Strompreis drücken können

Von Michael Hillebrand
 | 05.08.2022 15:06 Uhr  | 0 Kommentare
Solarmodule sind derzeit sehr gefragt. Hier werden sie gerade in einem Werk in Freiberg (Sachsen) hergestellt. DPA-Foto: Sebastian Kahnert
Solarmodule sind derzeit sehr gefragt. Hier werden sie gerade in einem Werk in Freiberg (Sachsen) hergestellt. DPA-Foto: Sebastian Kahnert
Artikel teilen:

Um mit Mini-Solaranlagen am Ende Geld einzusparen, muss man einiges beachten. Wir geben einen Überblick und beleuchten dabei auch die Rolle der Kommunen.

Lesedauer des Artikels: ca. 7 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert - auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden