Debatte um 42-Stunden-Woche Länger schuften gegen den Fachkräftemangel?

 | 26.07.2022 15:16 Uhr  | 0 Kommentare
Um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, wird über längere Wochenarbeitszeiten diskutiert. Foto: Klose/DPA
Um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, wird über längere Wochenarbeitszeiten diskutiert. Foto: Klose/DPA
Artikel teilen:

Vielerorts fehlt es an Arbeitskräften. Helfen könnte eine Erhöhung der Wochenarbeitszeit auf 42 Stunden, finden Vertreter der Wirtschaft. Gewerkschaften sehen hingegen Gefahren für die Beschäftigten.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert - auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden