Entlassungen trotz Personalnot Warum die Kaffeerösterei Baum ihre Cafés schließt

 | 14.07.2022 18:01 Uhr  | 0 Kommentare
Die Kaffeerösterei Baum verändert ihre strategische Ausrichtung. Foto: Ortgies/Archiv
Die Kaffeerösterei Baum verändert ihre strategische Ausrichtung. Foto: Ortgies/Archiv
Artikel teilen:

Die Leeraner Kaffeerösterei Baum zieht sich als Betreiber von zwei Gastronomie-Standorten zurück. Das Unternehmen will sich anders aufstellen. Die Hintergründe.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert - auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden