Afrikanische Schweinepest Tierseuche hat sich bisher nicht ausgebreitet

Von Dirk Fisser und To Nhi Quach
 | 04.07.2022 18:22 Uhr  | 0 Kommentare
Ein Schwein steht im Stall eines Mastbetriebs. In einem Betrieb im Landkreis Emsland ist am Wochenende die Afrikanische Schweinepest nachgewiesen worden. Foto: Rehder/DPA
Ein Schwein steht im Stall eines Mastbetriebs. In einem Betrieb im Landkreis Emsland ist am Wochenende die Afrikanische Schweinepest nachgewiesen worden. Foto: Rehder/DPA
Artikel teilen:

Nach dem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest im Emsland gibt es gute Nachrichten: Bisher ist wohl kein weiterer Betrieb betroffen. In Ostfriesland wächst aber die Sorge um das Image des Fleischs.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert - auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden