Zusammenstoß zwischen zwei Autos Fünf Verletzte bei Unfall in Uplengen

04.07.2022 11:13 Uhr  | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 1 Minute
Die Polizei wurde zu dem Unfall in Uplengen gerufen. Foto: Pixabay
Die Polizei wurde zu dem Unfall in Uplengen gerufen. Foto: Pixabay
Artikel teilen:

In Uplengen sind am Sonntag zwei Autos zusammengestoßen. Ein 25 Jahre alter Fahrer hatte einem anderen Wagen die Vorfahrt genommen. Fünf Personen kamen verletzt ins Krankenhaus.

Uplengen - Fünf Personen sind bei einem Unfall am Sonntag in Uplengen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei kam es gegen 13.35 Uhr an der Kreuzung Wiesmoorer Straße/Neudorfer Straße zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos.

Ein 25-jähriger Mann aus Buxtehude war laut Polizei auf der Neudorfer Straße in Richtung Ockenhausen unterwegs und missachtete an der Kreuzung zur Wiesmoorer Straße die Vorfahrt eines 71-jährigen Mannes aus Hamm, der in Richtung Remels fuhr. Die beiden Fahrzeuge prallten zusammen. Die Fahrer und ihre jeweiligen Mitfahrerinnen –, eine 25-jährige Frau aus Buxtehude und ihr zweijähriges Kind sowie eine 70-jährige Frau aus Hamm – wurden verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht. An den Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden.