Bargeld entwendet Einbruch in Emder Wohnung

28.05.2022 08:58 Uhr  | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 1 Minute
Die Polizei ermittelt noch, ob es sich um einen oder mehrere Täter handelt. Foto: Fotolia
Die Polizei ermittelt noch, ob es sich um einen oder mehrere Täter handelt. Foto: Fotolia
Artikel teilen:

In der Hermann-Allmers-Straße in Emden ist es am Freitag zu einem Wohnungseinbruch gekommen. Noch ist unklar, ob es sich um einen oder mehrere Täter handelt.

Emden - Zu einem Wohnungseinbruch ist es am vergangenen Freitagabend zwischen 20 und 23.30 Uhr gekommen. Noch unbekannte Täter – es ist laut Polizei noch nicht klar, ob es sich um einen oder mehrere Täter handelt – verschafften sich Zugang in eine Wohnung in der Hermann-Allmers-Straße, indem die verschlossene Wohnungstür aufgetreten beziehungsweise aufgestoßen wurde.

Die Räume der Wohnung wurden durchsucht und Bargeld entwendet – der genaue Bargeldbetrag ist hierbei nicht bekannt. Die Ermittlungen der Polizei sind aufgenommen worden und die Polizei Emden bittet Zeugen, sie zu kontaktieren unter der Telefonnummer: 04921-8910.