Kunst in Ostfriesland 24 Scheuerpfähle, an denen sich Mensch und Tier reiben

Von Tobias Rümmele
 | 27.05.2022 16:16 Uhr  | 0 Kommentare
Landschaftspräsident Rico Mecklenburg (von links), Imke Wemken von der Ostfriesland Tourismus GmbH, Projektleiter Gerd Neumann und Carsten Rinne von der Sparkasse Leer/Wittmund präsentierten in Hesel die Neuauflage des Kunstprojektes. Foto: Stromann
Landschaftspräsident Rico Mecklenburg (von links), Imke Wemken von der Ostfriesland Tourismus GmbH, Projektleiter Gerd Neumann und Carsten Rinne von der Sparkasse Leer/Wittmund präsentierten in Hesel die Neuauflage des Kunstprojektes. Foto: Stromann
Artikel teilen:

Entlang des Ostfriesland-Wanderweges stehen zwei Dutzend Skulpturen. Die Kunstwerke haben einen skurrilen Hintergrund: Man soll sich an ihnen reiben.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert - auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden