17-Jährige aus der Ukraine „Wir hätten nie gedacht, dass die gesamte Ukraine angegriffen wird“

Von Claus Hock
 | 29.05.2022 09:57 Uhr  | 0 Kommentare
Dina wird in ein paar Wochen 18 Jahre alt. Statt in der Ukraine ins Erwachsenenleben zu starten, muss sie jetzt in einem fremden Land ihren Weg finden. Foto: Hock
Dina wird in ein paar Wochen 18 Jahre alt. Statt in der Ukraine ins Erwachsenenleben zu starten, muss sie jetzt in einem fremden Land ihren Weg finden. Foto: Hock
Artikel teilen:

Unsere Zeitung hat mit der 17-jährigen Dina gesprochen, die nach der Flucht aus der Ukraine bei ihrem Bruder in Hinte lebt. Die junge Frau will arbeiten – und ihren Traum verfolgen.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert - auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden