Ölpreis-Deckel Das ist Politik mit der Brechstange

Ein Kommentar von Thomas Ludwig
 | 24.05.2022 16:07 Uhr  | 0 Kommentare
Ölfeld in Texas: Die USA sind weniger abhängig von Ölimporten als es die EU ist. Foto: Odessa American/dpa
Ölfeld in Texas: Die USA sind weniger abhängig von Ölimporten als es die EU ist. Foto: Odessa American/dpa
Artikel teilen:

Zielt der ins Spiel gebrachte Ölpreis-Deckel tatsächlich in erster Linie auf die Bestrafung Russlands? Oder hat man nicht vielmehr die eigene Wohlstandssicherung im Blick?

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert - auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden