Kino Emder Filmfest in diesem Jahr mit größerem Rahmenprogramm

Von Stephanie Tomé
 | 24.05.2022 13:05 Uhr  | 0 Kommentare
Mit dem französischen Film „Wie im echten Leben“ als Deutschlandpremiere mit Juliette Binoche und Hélène Lambert in den Hauptrollen wird in Emden und Norderney am 8. Juni das Filmfest eröffnet. Foto: Neue Visionen
Mit dem französischen Film „Wie im echten Leben“ als Deutschlandpremiere mit Juliette Binoche und Hélène Lambert in den Hauptrollen wird in Emden und Norderney am 8. Juni das Filmfest eröffnet. Foto: Neue Visionen
Artikel teilen:

Interessierte Schülerinnen und Schüler haben beim Filmfest die Möglichkeit, sich mit Filmschaffenden auszutauschen. Auch die Schulkinowochen sind in diesem Jahr in das Festival integriert.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert - auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden