Brand

+
Haus in Wymeer nach Brand unbewohnbar: Wo gibt es Hilfe?

Von Vera Vogt
 | 10.01.2022 19:01 Uhr  | 0 Kommentare
Im Einsatz waren die Feuerwehren Wymeer/Boen und Bunde. Foto: Mohr
Im Einsatz waren die Feuerwehren Wymeer/Boen und Bunde. Foto: Mohr
Artikel teilen:

Ein Wohnhaus ist am Sonntag in Wymeer durch Feuer zerstört worden. Verletzt wurde niemand, das Haus ist zerstört und einsturzgefährdet. Wohin wendet man sich in einem solchen Fall?

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert – auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden