Unfall in Esens

Wittmunderin prallt mit ihrem Auto gegen zwei Bäume

08.01.2022 12:10 Uhr  | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 1 Minute
Die Fahrerin und ihre Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Symbolfoto: Pixabay
Die Fahrerin und ihre Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Symbolfoto: Pixabay
Artikel teilen:

Durch Glätte und vermutlich nicht angepasste Geschwindigkeit verlor eine Wittmunderin auf der Westbense in Esens in der Nacht zu Samstag die Kontrolle über ihren Wagen. Das Auto überschlug sich und prallte gegen zwei Bäume.

Esens - Eine 23-Jährige aus Wittmund ist Samstagnacht gegen 0.40 Uhr mit ihrem Auto von der Straße Westbense in Esens abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die Polizei vermutet, dass es durch die winterglatte Straße und die nicht angepasste Geschwindigkeit zu dem Unfall gekommen ist.

Der Wagen der Wittmunderin kam zunächst nach links von der Fahrbahn ab, prallte seitlich gegen einen Baum, überschlug sich und stieß dann frontal gegen einen weiteren Baum. Sie und ihre 27-jährige Beifahrerin aus Wittmund wurden leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Alle Kommentare (0)