Diebstahl

Esens: Radlader von Baustelle gestohlen

05.01.2022 15:45 Uhr  | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 1 Minute
Die Polizei sucht nach den unbekannten Dieben. Symbolfoto: Pixabay
Die Polizei sucht nach den unbekannten Dieben. Symbolfoto: Pixabay
Artikel teilen:

Unbekannte haben in Esens einen Radlader von einer Baustelle gestohlen. Die Polizei hofft auf Hinweise von Zeugen.

Esens - Die Polizei sucht nach Unbekannten, die in Esens einen Radlader von einer Baustelle an der Diedrich-Müller-Straße gestohlen haben. Wie die Beamten mitteilten, hatten Mitarbeiter der Baufirma den Diebstahl am Montag bemerkt. Die Polizei geht davon aus, dass der Radlader bereits am Vormittag des 31. Dezember abtransportiert worden ist.

Es handelt sich um einen neuwertigen gelben Radlader (Typ L28) der Marke Volvo. Wegen der Größe muss für den Abtransport ein Lastwagen oder ein Tieflader genutzt worden sein. Zeugen hatten vor Ort einen Laster gesehen, der mit der Tat in Verbindung stehen könnte. Die Polizei bittet weitere Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Radlader und dessen Abtransport etwas beobachtet haben, sich bei der Polizei in Esens unter der Telefonnummer 04971/926500 zu melden.

Alle Kommentare (0)