Verkehr

+
60 orange Räder als Protest gegen fehlenden Radweg

Von Michael Hillebrand
 | 24.11.2021 16:31 Uhr  | 0 Kommentare
Wolfgang Hinrichs, Garrelt Agena, Johanne Gebauer, Susanne Freese-Miener, Ralf Beckmann, Karl-Heinz Gebauer und Hans-Jürgen Grensemann stellten sich vor den Rädern der Aktion für ein gemeinsames Bild auf. Fotos: Hillebrand
Wolfgang Hinrichs, Garrelt Agena, Johanne Gebauer, Susanne Freese-Miener, Ralf Beckmann, Karl-Heinz Gebauer und Hans-Jürgen Grensemann stellten sich vor den Rädern der Aktion für ein gemeinsames Bild auf. Fotos: Hillebrand
Artikel teilen:

60 orange lackierte Fahrräder sollen in den kommenden Tagen entlang der Landesstraße 4 aufgestellt werden. Anwohner wollen damit einer seit Jahrzehnten bestehenden Forderung Ausdruck verleihen.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert – auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden