Unterhaltung

+
„Norderneyer“ Virus-Serie startet bei Netflix durch

Von Michael Hillebrand
 | 22.11.2021 19:38 Uhr  | 0 Kommentare
In der Serie „Sløborn“, die auf Norderney spielt, befällt ein fiktives Virus die Menschheit. Diese Szene stammt aus der ersten Staffel und zeigt Evelin Kern (Emily Kusche), die von zwei Sanitätern abgeführt wird. Fotos: ZDF / Stefan Erhard
In der Serie „Sløborn“, die auf Norderney spielt, befällt ein fiktives Virus die Menschheit. Diese Szene stammt aus der ersten Staffel und zeigt Evelin Kern (Emily Kusche), die von zwei Sanitätern abgeführt wird. Fotos: ZDF / Stefan Erhard
Artikel teilen:

Die auf Norderney gedrehte Killervirus-Serie „Sløborn“ zählte zuletzt auf Netflix zu den fünf beliebtesten in Deutschland. Sie wurde inzwischen auch in die USA exportiert. Bald kommt Staffel zwei.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert – auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden