Fußball

Sohn von Kickers-Legende stürmt bald für den SV Hage

17.11.2021 15:41 Uhr  | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 1 Minute
Lars Hinrichs erzielte im ersten Saisonteil drei Bezirksliga-Tore für Aurich. Foto: Doden
Lars Hinrichs erzielte im ersten Saisonteil drei Bezirksliga-Tore für Aurich. Foto: Doden
Artikel teilen:

Bezirksliga-Staffelmeister SV Hage verstärkt sich für den zweiten Saisonteil. Lars Hinrichs kommt von der SpVg Aurich. Er ist der Sohn einer Sturm-Legende von Kickers Emden.

Hage - Mit nur einer Niederlage in 14 Spielen haben sich die Fußballer des SV Hage ziemlich souverän die Staffelmeisterschaft in er Bezirksliga A gesichert. Für die Aufstiegsrunde im Frühjahr verstärken sich die Hager noch einmal im Angriff. Der 20-jährige Lars Hinrichs wechselt von der Sportvereinigung Aurich nach Hage und ist laut SVH-Trainer Mario Look direkt für seine neue Mannschaft spielberechtigt.

Lars Hinrichs wohnt in Victorbur. Sein Vater Gerold Hinrichs, der unter anderem für Kickers Emden spielte, zählte in den 80er und 90er Jahren zu den bekanntesten Fußballern Ostfrieslands.

Lars Hinrichs, der in dieser Saison drei Treffer erzielte, wird in Hage auf einige alte Bekannte und Freunde treffen. Denn er spielte in der Jugend gemeinsam mit etlichen heutigen Hagern beim JFV Norden. Hages Trainer Mario Look freut sich auf den Neuzugang und glaubt, dass seine Mannschaft damit noch flexibler im Angriff werde.

Alle Kommentare (0)