Zeugenaufruf

Frau auf Borkum sexuell belästigt

Von Nora Kraft
 | 10.11.2021 19:24 Uhr  | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 1 Minute
Die Polizei auf Borkum sucht Zeugen. Foto: Pixabay
Die Polizei auf Borkum sucht Zeugen. Foto: Pixabay
Artikel teilen:

Nachdem in der Nacht auf Sonntag auf Borkum eine junge Frau sexuell belästigt wurde, sucht die Polizei nun Zeugen. Weil das Opfer mehrfach laut schrie, ergriff der Täter die Flucht.

Borkum - Eine junge Frau ist Sonntagnacht etwa gegen 00.50 Uhr auf Borkum im Bereich der Franz-Habich-Straße und der Neuen Straße von einem Mann verfolgt und sexuell belästigt worden.

Im Bereich der Neuen Straße, in der Nähe des Rathauses, schrie das Opfer mehrfach laut um Hilfe, wie die Polizei mitteilt. Durch die lauten Schreie ließ der unbekannte Täter von ihr ab und flüchtete.

Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Borkum unter Tel. 04922/91860 zu melden.

Alle Kommentare (0)