Tourismus

+
Masterplan-Baustelle geht in die Winterpause

12.10.2021 13:28 Uhr  | 0 Kommentare
Dieser Holzsteg zum Strand, der es auch Rollstuhl- und Rollatornutzern einfacher machen soll, ist einer der vielen Neuerungen in Norddeich. Foto: Stromann
Dieser Holzsteg zum Strand, der es auch Rollstuhl- und Rollatornutzern einfacher machen soll, ist einer der vielen Neuerungen in Norddeich. Foto: Stromann
Artikel teilen:

In diesen Tagen gehen die diesjährigen Bauarbeiten am Norddeicher Strand zu Ende. 2022 soll der Masterplan Wasserkante abgeschlossen werden. Schon jetzt gibt es viele Veränderungen zu sehen.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert – auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden