Hannover

+
Justizministerin Barbara Havliza hinter Gittern

Von Lars Laue
 | 11.10.2021 18:07 Uhr  | 0 Kommentare
„Fast meine gesamte Büroausstattung wurde in einer JVA angefertigt“, berichtet Niedersachsens Justizministerin Barbara Havliza (CDU) bei ihrem Besuch in der Tischlerei der Justizvollzugsanstalt Hannover. Foto: Lars Laue
„Fast meine gesamte Büroausstattung wurde in einer JVA angefertigt“, berichtet Niedersachsens Justizministerin Barbara Havliza (CDU) bei ihrem Besuch in der Tischlerei der Justizvollzugsanstalt Hannover. Foto: Lars Laue
Artikel teilen:

Niedersachsens Justizministerin Barbara Havliza hatte als Richterin so einige „schwere Jungs“ eingebuchtet. Am Montag begab sich die Ministerin einen Vormittag lang selbst hinter Gitter - allerdings freiwillig.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert – auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden