Frauenfußball

+
TiMoNos Super-Serie hält dank eines Eigentors an

Von Helmut Borgmann
 | 11.10.2021 13:15 Uhr  | 0 Kommentare
Die SG-Spielerinnen (rechts Marlit Eden) fuhren einen Dreier der Kategorie „Arbeitssieg“ ein. Fotos: Ortgies
Die SG-Spielerinnen (rechts Marlit Eden) fuhren einen Dreier der Kategorie „Arbeitssieg“ ein. Fotos: Ortgies
Artikel teilen:

Die Fußballerinnen des SV TiMoNo haben mit dem 1:0 gegen Lüneburg auch das sechste Oberliga-Spiel gewonnen. Dabei hatten die Gäste nach Freistößen gleich zweimal Alu-Pech.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert – auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden