Nachhaltigkeit

+
Wittmunder sollen Bäume pflanzen – und nicht abholzen

Von Susanne Ullrich
 | 28.09.2021 18:58 Uhr  | 0 Kommentare
Politiker in Wittmund überlegen, wie die Stadt grüner werden kann. Bäume sollen dabei eine wichtige Rolle spielen. Foto: pixabay
Politiker in Wittmund überlegen, wie die Stadt grüner werden kann. Bäume sollen dabei eine wichtige Rolle spielen. Foto: pixabay
Artikel teilen:

Mit Sorge beobachten die Mitglieder des Wittmunder Stadtrates, wie immer mehr Kettensägen den alten Baumbestand dezimieren. Es muss etwas getan werden. Doch was, daran scheiden sich die Geister.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert – auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden