Historisches

+
Alte Schätze aus dem Borkumer Archiv

Von Luca Hagewiesche
 | 28.09.2021 09:08 Uhr  | 0 Kommentare
Eine Borkumer Zeitung, damals noch „Borkumer Bade-Zeitung und Fremden-Liste“, von 1882 ist die älteste, die im Archiv noch existiert. Fotos: Hagewiesche
Eine Borkumer Zeitung, damals noch „Borkumer Bade-Zeitung und Fremden-Liste“, von 1882 ist die älteste, die im Archiv noch existiert. Fotos: Hagewiesche
Artikel teilen:

Egal ob Fotos, Dokumente oder Karten: Das Borkumer Archiv ist das Gedächtnis der Insel. Die ältesten Stücke kommen noch aus dem 19. Jahrhundert und lassen in eine vergangene Zeit blicken.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert – auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden