Elektromobilität

+
80 Schnellladesäulen für ostfriesische Autofahrer

Von Daniel Noglik
 | 23.09.2021 18:12 Uhr  | 0 Kommentare
Die Stationen sollen überdacht sein – wie diese bei Limburg. Foto: Fastned
Die Stationen sollen überdacht sein – wie diese bei Limburg. Foto: Fastned
Artikel teilen:

Bis Ende 2023 sollen in Ostfriesland mit Geld vom Bund starke Strom-Tankstellen gebaut werden. Ob Platzhirsch EWE mitmacht, weiß er noch nicht. Doch ein niederländisches Unternehmen will angreifen.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert – auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden