Entwicklung

+
Neue Regeln fürs Wattenmeer – Was bedeutet das für Borkum?

Von Luca Hagewiesche
 | 18.09.2021 11:21 Uhr  | 0 Kommentare
Die Schutzgemeinschaft Deutsche Nordseeküste findet, dass das Befahren des Nationsparks mit bestimmen Wasserfahrzeugen wie Luftkissenfahrzeugen oder Zugbooten verboten werden sollte. Foto: Erdmann
Die Schutzgemeinschaft Deutsche Nordseeküste findet, dass das Befahren des Nationsparks mit bestimmen Wasserfahrzeugen wie Luftkissenfahrzeugen oder Zugbooten verboten werden sollte. Foto: Erdmann
Artikel teilen:

Der erste Entwurf der neuen Regeln für das Befahren des Wattenmeers, um die Natur zu schützen, liegt nun vor. Doch was könnten diese Einschränkungen für Borkum bedeuten?

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert – auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden