Spenden

+
Mit Trödel zum Tierheim-Neubau

Von Luca Hagewiesche
 | 16.09.2021 15:54 Uhr  | 0 Kommentare
Hund Balu gibt der Tierheim-Mitarbeiterin Melanie Güldenpfennig Pfötchen. Fotos: Privat
Hund Balu gibt der Tierheim-Mitarbeiterin Melanie Güldenpfennig Pfötchen. Fotos: Privat
Artikel teilen:

Um den Neubau des Katzen- und Sozialtraktes zu finanzieren, haben sich die Mitarbeiter des Borkumer Tierheims etwas Besonderes ausgedacht: einen Online-Trödelmarkt. Die Pakete gehen um die halbe Welt.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert – auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden