Fußball

+
Pewsum hofft auf bis zu 700 Fans und erwartet einen Stargast

Von Sören Siemens
 | 27.07.2021 08:47 Uhr  | 0 Kommentare
Schoss Pewsum mit drei Toren ins Viertelfinale: Stürmer Keno Buß. Als Belohnung gibt es nun das große Spiel gegen Kickers Emden. Foto: Doden
Schoss Pewsum mit drei Toren ins Viertelfinale: Stürmer Keno Buß. Als Belohnung gibt es nun das große Spiel gegen Kickers Emden. Foto: Doden
Artikel teilen:

Im Viertelfinale des Ostfriesland-Cups trifft der TuS Pewsum Dienstag auf Kickers Emden. Die Kassen öffnen um 18 Uhr. Der Bezirksligist hofft auf bis zu 700 Fans und erwartet einen besonderen Gast.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert – auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden