Leer

Wirtschaft

Handwerker schlagen Alarm: Baustoffe sind knapp und teuer

Wilhelm Eden aus Jübberde ist Obermeister der Tischler-Innung Leer. Während er selbst noch über ausreichend Holz verfügt, um Aufträge zu erledigen, hätten andere Betriebe bereits mit Materialmangel zu kämpfen, sagt er. Foto: Ortgies
Wilhelm Eden aus Jübberde ist Obermeister der Tischler-Innung Leer. Während er selbst noch über ausreichend Holz verfügt, um Aufträge zu erledigen, hätten andere Betriebe bereits mit Materialmangel zu kämpfen, sagt er. Foto: Ortgies

Von Christine Schneider-Berents

Trotz voller Auftragsbücher haben Handwerksbetriebe in Ostfriesland ein großes Problem: Baustoffe sind knapp, die Preise dafür extrem hoch. Es wird bereits über Kurzarbeit gesprochen.

Ostfriesland - So etwas hat er noch nicht erlebt. „Versuchen Sie einmal, Spanplatten zu bekommen oder Beschläge und Führungsschienen für Küchen. Das…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit BZ-E-Paper immer
und überall informiert -
auf Ihrem Computer,
Tablet und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH