Borkum

Historie

Mit der Flucht im Krieg blieb die Liebe zur Insel

Martha mit dem Vater vor dem Elternhaus in Pommern. Bild: Privat
Martha mit dem Vater vor dem Elternhaus in Pommern. Bild: Privat

Von Enno Heidtmann

72 Jahre sind vergangen, als die damals 17-jährige Martha Westerbur das mit Reet gedeckte Elternhaus in Pommern verlassen hatte und über Umwege nach Borkum kam. Nun erzählt die 95-Jährige.

Borkum - Sie lebt seit 72 Jahren auf der Insel. Der Weg nach Borkum war hart und steinig. Martha Westerbur erinnert sich noch gut, wie sie als…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit BZ-E-Paper immer
und überall informiert -
auf Ihrem Computer,
Tablet und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH