Meinung

Gutachten zur Impfaffäre

Das macht fassungslos

Claus Eppmann darf als Geschäftsführer im Amt bleiben. Archivbild: Ortgies
Claus Eppmann darf als Geschäftsführer im Amt bleiben. Archivbild: Ortgies

Ein Kommentar von Marion Luppen

Klinik-Chef Claus Eppmann ist widerrechtlich gegen Corona geimpft worden, doch er ist nicht schuld daran. Das ist das Ergebnis eines Gutachtens. Eppmanns Verhalten macht dennoch fassungslos.

Bitte fragen Sie nicht: Das steht sinngemäß am Ende der Pressemitteilung, mit der der Landkreis Aurich und die Stadt Emden am Donnerstag über das…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit BZ-E-Paper immer
und überall informiert -
auf Ihrem Computer,
Tablet und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH