Borkum

Kurzarbeit

NBG schließt öffentliche Einrichtungen bis März

Ein Besuch hoch oben auf dem Neuen Leuchtturm wird es vorerst nicht mehr geben.  Foto: Wilke Specht
Ein Besuch hoch oben auf dem Neuen Leuchtturm wird es vorerst nicht mehr geben. Foto: Wilke Specht

Von Wilke Specht

Die Nordseeheilbad Borkum GmbH hat sich dazu entschlossen, ihre öffentlichen Einrichtungen zunächst bis März geschlossen zu halten. Dies betreffe den Kundenbereich der Tourist-Information, die Kulturinsel, das Nordsee Aquarium, den Neuen Leuchtturm, die Spielinsel und das Gezeitenland.

Borkum - Die öffentlichen Einrichtungen der Nordseeheilbad Borkum GmbH bleiben zunächst bis zum 24. März kommenden Jahres geschlossen.…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit BZ-E-Paper immer
und überall informiert -
auf Ihrem Computer,
Tablet und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH