Emden

Aufmunterung

Weihnachtslichter sollen Corona-Tristesse vertreiben

Von beiden Seiten ist das Haus von Familie Relotius in Bunde hell erleuchtet - sehr zur Freude von Spaziergängern. Bild: Melchert Stromann
Von beiden Seiten ist das Haus von Familie Relotius in Bunde hell erleuchtet - sehr zur Freude von Spaziergängern. Bild: Melchert Stromann

Von Mona Hanssen

In diesem Jahr könnten mehr Ostfriesen zur Lichterkette greifen. Denn: In grauen Corona-Tagen sorgt die Weihnachtsbeleuchtung für ein bisschen Aufmunterung. Doch was gibt es beim Lichterspiel zu bedenken? Diese Zeitung gibt Tipps.

Ostfriesland - Nach dem Totensonntag beginnt das große Schmücken: Baum und Busch werden erleuchtet, das Haus erstrahlt, Rentiere und…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit BZ-E-Paper immer
und überall informiert -
auf Ihrem Computer,
Tablet und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH