Niedersachsen

Osnabrück

Abschiebung rechtens: Bald in Osnabrück Prozess gegen KZ-Wächter?

13 Ermittlungsverfahren gegen mutmaßliche NS-Kriegsverbrecher laufen derzeit noch bei deutschen Staatsanwaltschaften. Foto: Peter Steffen/dpa
13 Ermittlungsverfahren gegen mutmaßliche NS-Kriegsverbrecher laufen derzeit noch bei deutschen Staatsanwaltschaften. Foto: Peter Steffen/dpa

Von Dirk Fisser

13 Ermittlungsverfahren gegen mutmaßliche NS-Kriegsverbrecher laufen derzeit noch bei deutschen Staatsanwaltschaften. In einem Fall gibt es nun Fortschritte: Ein hochbetagter ehemaliger KZ-Wächter darf aus den USA nach Deutschland abgeschoben werden.

Darüber hat jetzt das US-Justizministerium informiert. Bereits im Frühjahr hatte ein Gericht in Tennessee die Ausweisung angeordnet. Jetzt wurde der…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit BZ-E-Paper immer
und überall informiert -
auf Ihrem Computer,
Tablet und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH