Wirtschaft

Landwirtschaft

Bauernprotest geht in die nächste Runde

Markus Czeromin (Zweiter von rechts) von der Molkerei Rücker trat mit den Landwirten – darunter Udo Haßbargen (Zweiter von links) von „Land schafft Verbindung“ und Konrad Onneken (Mitte), Beirat im Bund deutscher Milchbauern – in den Dialog. Bilder: Alberts
Markus Czeromin (Zweiter von rechts) von der Molkerei Rücker trat mit den Landwirten – darunter Udo Haßbargen (Zweiter von links) von „Land schafft Verbindung“ und Konrad Onneken (Mitte), Beirat im Bund deutscher Milchbauern – in den Dialog. Bilder: Alberts

Von Martin Alberts

Nach gut einer Woche haben die Landwirte erneut bundesweit vor Molkereien protestiert. Sie wollten am Donnerstag eine Antwort auf ihre Forderung nach einem höheren Milchpreis.

Aurich/Bremen - Einen höheren Milchpreis und damit mehr Lohn für ihre Arbeit – mit dieser Forderung haben Landwirte in der vergangenen Woche vor…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit BZ-E-Paper immer
und überall informiert -
auf Ihrem Computer,
Tablet und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH