Sport

Corona

Professor aus Oldenburg: Sportverbot für Kinder ist falsch

„SOS“ senden dieser Tage viele Sportverbände und setzen sich vor allem für die Aufhebung des Sportverbots für Kinder ein. Im Februar bei der Ostfriesischen Turnshow und diesem Auftritt einer Nachwuchsgruppe war Corona noch kein Thema. Archivbild: Ortgies
„SOS“ senden dieser Tage viele Sportverbände und setzen sich vor allem für die Aufhebung des Sportverbots für Kinder ein. Im Februar bei der Ostfriesischen Turnshow und diesem Auftritt einer Nachwuchsgruppe war Corona noch kein Thema. Archivbild: Ortgies

Von Sören Siemens

Immer mehr Verbände setzen sich für die Wiederaufnahme des Vereinssports in Gruppen ein. Unsere Zeitung sprach mit dem Sportsoziologen Professor Dr. Thomas Alkemeyer über die Folgen des „Sport-Lockdowns“ und die speziellen Auswirkungen für Kinder.

Oldenburg - Seit dem 2. November gilt aufgrund der Kontaktbeschränkungen auch ein bundesweites Gruppensport-Verbot: sowohl in Vereinen als auch…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit BZ-E-Paper immer
und überall informiert -
auf Ihrem Computer,
Tablet und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH