Wittmund

Unglück

84-Jährige bei Auffahrunfall in Neuharlingersiel schwer verletzt

Die Polizei war im Einsatz. Symbolbild: Pixabay

Bei einem Unfall in Neuharlingersiel sind am Donnerstagnachmittag zwei Menschen verletzt worden – eine 84-Jährige schwer. Sie war laut Polizei auf das Auto eines 57-Jährigen aufgefahren.

Neuharlingersiel - Eine 84 Jahre alte Frau ist bei einem Unfall in Neuharlingersiel am Donnerstag schwer verletzt worden. Sie musste laut Polizei mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Ein 57-Jähriger wurde leicht verletzt.

Wie die Beamten mitteilten, war der Mann gegen 15 Uhr auf der Großhulum-Dorfstraße (Landesstraße 6) in Richtung Esens unterwegs und wollte nach links auf die Kreisstraße 14 abbiegen. Die hinter ihm fahrende 84-Jährige erkannte die Situation offenbar zu spät und fuhr mit ihrem Opel auf den Renault des Mannes auf.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH