Wittmund

Namensgebung

Nein zu „Zuchtmeister“ als Namensgeber für neue Straße

In Reepsholt entsteht derzeit „Nördlich Frieslandstraße“ ein Baugebiet. Foto: Ullrich
In Reepsholt entsteht derzeit „Nördlich Frieslandstraße“ ein Baugebiet. Foto: Ullrich

Von Susanne Ullrich

In Reepsholt sollte eine neue Straße nach einem ehemaligen Schulleiter und Ortsvorsteher benannt werden. Jemand meldete ein Bürger Zweifel an: Der Rektor habe im Unterricht nicht nur geschlagen.

Reepsholt/Friedeburg - Taugt ein „Zuchtmeister“ als Namenspate für eine Straße in einem neuen Baugebiet? Diese Frage mussten sich die Mitglieder des…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit BZ-E-Paper immer
und überall informiert -
auf Ihrem Computer,
Tablet und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH