Menschen Lebensretter schwört auf das Schwimmtraining in der Ems

Von Tatjana Gettkowski
 | 27.05.2022 19:16 Uhr  | 0 Kommentare
Ferdinand Reit zieht fast jeden Tag seine Bahnen im Becken des Friesenbads in Weener. Foto: Gettkowski
Ferdinand Reit zieht fast jeden Tag seine Bahnen im Becken des Friesenbads in Weener. Foto: Gettkowski
Artikel teilen:

Ferdinand Reit hat Generationen von Weeneranern zu Rettungsschwimmern ausgebildet. Die Ausbildung der Lebensretter hat sich in den Jahren gewandelt. Die Ems spielt aber bis heute eine wichtige Rolle.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge
Mit BZ-E-Paper immer und überall informiert - auf Ihrem Computer, Tablet und Smartphone.
jetzt weiterlesen
Sie haben bereits ein Konto? Jetzt anmelden