Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ihr Eintrag ist im Gästebuch erst sichtbar , nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
34 Einträge
Hoffmann Hoffmann schrieb am 12. Oktober 2018 um 11:29 am:
Borkum ist unsere Trauminsel und unser Urlaubsziel in vielen Jahren, auch mehrmals im Jahr. Wir haben schon oft darauf aufmerksam genmacht, dass Hunde an allen Stränden frei laufen. Wenn große Hunde auf uns zugestürmt kommen, ist das nicht gerade angenehm, da man nie weiß wie das Tier reagiert. Wozu gibt es einen Hundestrand? Warum kümmert sich niemand um dieses Problem?
Wilhelm Straßburg Wilhelm Straßburg schrieb am 26. März 2018 um 7:21 am:
Straßburg

hallo hallo

ich und meine Frau kommen schon 25 Jahre immer auf Borkum. Wohnen tun wir bei Wilhelm und Waltraud in der Commandeurstraate.Diese beiden kann ich nur jedem empfehlen. Wenn wir in Emden in den Katamaran steigen und über die Ems sausen dann fängt der Urlaub an und wenn ich auf Borkum reede unter die Begrüßung fahre fühle ich mich wie zu Hause

Maria Menzer Maria Menzer schrieb am 5. Februar 2018 um 7:35 am:
Suche....

Ich war 1965 auf Borkum. Bis heute läßt es mich nicht los. Bin auf der Suche nach Walter Dykmann, Inselführer, damals. gibt es noch jemand der ihn gekannt hat? Verwandtschaft? Werde vom 8.-12.Juni nach Borkum kommen. gibt es noch Spuren von ihm auf der Insel?

Klaus Klaus schrieb am 20. November 2017 um 8:38 am:

Fahrradwege ausbessern.


Hallo zusammen.
Ich fahre gerne mit dem Fahrrad.Als ich 2015 auf Borkum war,sind mir viele Wege aufgefallen die man mit dem Rad befahren könnte,die aber große Pfützen
hatten. 2016 war ich wieder auf Borkum. Ich dachte,es ist nichts gemacht worden - keiner ist dafür verantwortlich. Keine Abteilung von der Stadt Borkum füllt die großen Schlaglöcher. Kein Geld da, die Kassen sind leer. Aber für die Instandhaltung der Wege muss auch mal Geld eingeplant werden! Ich verlange keineswegs gepflasterte Radwege, nein nein - aber die Wege könnten an vielen Stellen besser sein. Ich komme mit meiner Frau im Juni 2017 wieder,wir leihen uns wieder Fahrräder auf Borkum, und werden wieder........radfahren, in der Hoffnung alles ist gut, und es besteht keine Unfallgefahr.

Markus Markus schrieb am 20. November 2017 um 8:37 am:
Borkum ist schön

Ich plane eine Aufenthalt auf Borkum und diese Seite hat mir geholfen, zu erfahren was auf der Insel so los ist. Werde mir beim Aufenthalt dort unbedingt auch ein Druckexemplar kaufen.

Ulrich Bäumer Ulrich Bäumer schrieb am 13. Februar 2017 um 2:01 pm:

Werbegemeinschaft


Der Beitrag über die erfolgreiche Arbeit der Werbegemeinschsft ist sehr interessant. Nur erschließt sich dem Leser nicht, warum die Werbegemeinschaft angesichts dieser guten Arbeit nun aufgelöst wird.

Norbert Gadatsch Norbert Gadatsch schrieb am 1. November 2016 um 6:58 am:
Borkumer Zeitung

Wir kommen schon viele Jahre auf die Insel und sind regelmässige Leser der Borkumer Zeitung. Man ist immer gut über die Insel und alles aktuelle informiert.

Saroaff Saroaff schrieb am 26. September 2016 um 12:44 pm:
Eine Tolle Insel

Eine tolle Insel um wieder zu sich selbst zu finden. Ich komme immer wieder gerne her.

Angela Angela schrieb am 9. November 2015 um 2:38 pm:
Magazin

Hallo, ich komme immer wieder gerne nach Borkum. Das Borkum Magazin ist super weiter so!

Mike Behrend Mike Behrend schrieb am 9. November 2015 um 2:36 pm:

Habe zum ersten mal am Meilenlauf teil genommen. War toll,nächstes Jahr wieder mus meinen ersten Platz auf 2,7sm verteidigen.

Adams Adams schrieb am 6. Oktober 2015 um 5:40 am:
Die Fliegen an der Wand

Hundeproblem? Problem mit Fahrradfahren? Die Fliegen an der Wand können einen auch stören. Borkum hat bisher den Ruf eine hundefreundliche Insel zu sein. Daran wird auch nicht schlecht verdient. Wenn man das hier so liest, mag man als Hundehalter nicht mehr wiederkommen. Alle Hundehalter sind undiszipliniert und alle Fahrradfahren rücksichtslos. Denk ich an Deutschland in der Nacht... Dann lassen wir eben nur noch Familien mit Oma-Opa (bitte ohne Rollatoren!) und Kindern ohne Räder und Hunde auf die Insel. Ganz einfach.

Preusser Preusser schrieb am 29. September 2015 um 7:45 am:
Hundeproblem, Kommentar von Finkler v. 19.6.2015

Korrektur zu unserem Eintrag mit dem Hundeproblem: Es muß natürlich heißen: Das Urlauberklientel will man nicht verärgern, da schreibt man auch k e i n e Knöllchen!

A. Preußer

Preusser Preusser schrieb am 6. September 2015 um 7:28 am:

Hundeproblem, Kommentar von Finkler v. 19.6.2015


Hallo Herr oder Frau Finkler, das Hundeproblem und das Problem mit den Radfahrern will man auf Borkum nicht anpacken.Das interessiert weder die Kurverwaltung noch die Touristik-Information, nicht einmal den Bürgermeister. Diese Urlauberklientel will man nicht verärgern,da schreibt man auch Knöllchen. Wir kennen das alles nur zu gut und haben die Konsequenzen gezogen, nach 75 Borkum-Aufenthalten, jeweils 8 Wochen im Jahr, ist Schluß mit Borkum. Das tun wir uns nicht mehr an, auch wenn es uns für unsere Vermieterin, die das Problem sehr gut kennt und nicht nur uns dadurch als Gäste verloren hat, sehr leid tut.

Günther Klein Günther Klein schrieb am 6. September 2015 um 7:28 am:

Tolle Insel


Ich war schon sehr oft auf der Insel Borkum. Sie hat mir immer sehr gefallen, weil sie von der Natur viel bietet. Man kann schöne Radtouren machen, wandern und im Meer oder Wellenbad baden. Auf Borkum ist alles anders.

stephan schmenn stephan schmenn schrieb am 29. Juni 2015 um 5:30 am:
urlaub 2015

Wir sind gestern angekommen.

Wir freuen uns diesen Urlaub auf Borkum zu verbringen. Seit vielen Jahren kommen wir nach Borkum und verbringen dort unsern Urlaub. Borkum ist immer wieder schön

Stephan Schmenn

stephan schmenn stephan schmenn schrieb am 29. Juni 2015 um 5:30 am:
urlaub 2015

Wir sind gestern angekommen.

Wir freuen uns diesen Urlaub auf Borkum zu verbringen. Seit vielen Jahren kommen wir nach Borkum und verbringen dort unsern Urlaub. Borkum ist immer wieder schön

Stephan Schmenn

Finkler Finkler schrieb am 29. Juni 2015 um 5:30 am:

Hundeproblem


Ich war jetzt wieder mal 4 Wochen auf der Insel.Wiederum ist mir negativ aufgefallen,dass es an dem stark besuchten(u.a viele Kinder) Strand unterhalb der Promenade zur Robbenbank teilweise nur vor frei laufenden Hunden aller Größenordnung( bis zu Doggen )so wimmelt ,die dann von ihren [&]quot;Herrchen[&]quot; ins Wasser gejagt werden.Durch die Kinder und Spaziergänge.Teilweise habe ich an Pfingsten auch die entspr. Hinterlassenschaften ( vom Urin ganz zu schweigen) dort gefunden.Warum unternimmt die Stadt da nichts??Entspr. Hinweisschilder würden erstmal genüge. Notfalls dann auch Ordnungsgelder.Ich empfinde es als Rücksichtslosigkeit der sogenannten Herrchen gegenüber den Strandbesuchern.Auch an der Promenade urinieren die Hunde in den Sand, in dem dann die Kinder (kleine) spielen und oftmals ihre Hände in den Mund nehmen!!! Ich habe auch die Touristeninfo darüber infomiert.Diese wollt de Sachverhalt weiterleiten ( an wen?)

Finkler Finkler schrieb am 29. Juni 2015 um 5:30 am:

Hundeproblem


Ich war jetzt wieder mal 4 Wochen auf der Insel.Wiederum ist mir negativ aufgefallen,dass es an dem stark besuchten(u.a viele Kinder) Strand unterhalb der Promenade zur Robbenbank teilweise nur vor frei laufenden Hunden aller Größenordnung( bis zu Doggen )so wimmelt ,die dann von ihren [&]quot;Herrchen[&]quot; ins Wasser gejagt werden.Durch die Kinder und Spaziergänge.Teilweise habe ich an Pfingsten auch die entspr. Hinterlassenschaften ( vom Urin ganz zu schweigen) dort gefunden.Warum unternimmt die Stadt da nichts??Entspr. Hinweisschilder würden erstmal genüge. Notfalls dann auch Ordnungsgelder.Ich empfinde es als Rücksichtslosigkeit der sogenannten Herrchen gegenüber den Strandbesuchern.Auch an der Promenade urinieren die Hunde in den Sand, in dem dann die Kinder (kleine) spielen und oftmals ihre Hände in den Mund nehmen!!! Ich habe auch die Touristeninfo darüber infomiert.Diese wollt de Sachverhalt weiterleiten ( an wen?)

Tina Lenz Tina Lenz schrieb am 15. Juni 2015 um 5:19 am:
Zwischen Himmel und Watt

Dann werd ich nun die achte sein

Und trage mich sehr gern hier ein

werde im Juli nach Borkum kommen

mein neues Buch wird mitgenommen

darf daraus eine Lesung halten

mit euch einen schönen Abend gestalten

Im 23.7. Kulturinsel Lesesaal die Zeit vertreiben

ich wünsch, die Zeitung wird darüber schreiben

ein Interview vorher wär auch sehr schön

schaut mal: www.nordseeroman.de

werd ab 12.7. auf Borkum sein

und grüße mit einem herzlichen Moin!

Tina Lenz Tina Lenz schrieb am 15. Juni 2015 um 5:19 am:
Zwischen Himmel und Watt

Dann werd ich nun die achte sein

Und trage mich sehr gern hier ein

werde im Juli nach Borkum kommen

mein neues Buch wird mitgenommen

darf daraus eine Lesung halten

mit euch einen schönen Abend gestalten

Im 23.7. Kulturinsel Lesesaal die Zeit vertreiben

ich wünsch, die Zeitung wird darüber schreiben

ein Interview vorher wär auch sehr schön

schaut mal: www.nordseeroman.de

werd ab 12.7. auf Borkum sein

und grüße mit einem herzlichen Moin!

Hilke Bekaan-Ilisei Hilke Bekaan-Ilisei schrieb am 18. Mai 2015 um 2:01 pm:

In nur vier Zeilen was zu sagen,
erscheint zwar leicht, doch es ist schwer!
Man braucht ja nur mal nachzuschlagen:
die meisten Dichter brauchten mehr ....


Ich möchte mich kurz fassen und freue mich schon heute auf meine Urlaubstage im Juni 2015 auf Borkum und ein Wiedersehen mit vielen Orten aus meinen Kindheitserinnerungen!

Hilke Bekaan-Ilisei Hilke Bekaan-Ilisei schrieb am 18. Mai 2015 um 2:01 pm:

In nur vier Zeilen was zu sagen,
erscheint zwar leicht, doch es ist schwer!
Man braucht ja nur mal nachzuschlagen:
die meisten Dichter brauchten mehr ....


Ich möchte mich kurz fassen und freue mich schon heute auf meine Urlaubstage im Juni 2015 auf Borkum und ein Wiedersehen mit vielen Orten aus meinen Kindheitserinnerungen!

seehund43 seehund43 schrieb am 4. Februar 2015 um 9:15 am:

Wir sind neu auf Borkum.


Hallo. Wir sind ein Ehepaar, und werden im April 2015 zum ersten Mal auf Borkum sein.
Wer kann uns Tipps geben.Zum Beispiel:
Wo gibt es die günstigsten Fahrräder?
Wo kann man gut u. preiswert essen?
Was muss man unbedingt gesehen haben?
Wir bedanken uns.
FG.
seehund43

seehund43 seehund43 schrieb am 4. Februar 2015 um 9:15 am:

Wir sind neu auf Borkum.


Hallo. Wir sind ein Ehepaar, und werden im April 2015 zum ersten Mal auf Borkum sein.
Wer kann uns Tipps geben.Zum Beispiel:
Wo gibt es die günstigsten Fahrräder?
Wo kann man gut u. preiswert essen?
Was muss man unbedingt gesehen haben?
Wir bedanken uns.
FG.
seehund43

Angelika Preußer Angelika Preußer schrieb am 8. September 2014 um 12:02 pm:
Auf Borkum gibt es nichts Negatives

Liebe Familie Tiedecken, man kann sich auf Borkum auch vieles schönreden. Nach 75 Besuchen in 26 Jahren sind wir leider zu anderen Erkenntnissen gekommen.

Angelika und Wolfgang Preußer

Angelika Preußer Angelika Preußer schrieb am 8. September 2014 um 12:02 pm:
Auf Borkum gibt es nichts Negatives

Liebe Familie Tiedecken, man kann sich auf Borkum auch vieles schönreden. Nach 75 Besuchen in 26 Jahren sind wir leider zu anderen Erkenntnissen gekommen.

Angelika und Wolfgang Preußer

Eckhard Krause Eckhard Krause schrieb am 2. Juli 2014 um 8:24 am:

Stadtrat Bernd Fricke


Gestern war ich bei den ehemaligen Stadtrat Bernd Fricke eingeladen, der wie ich zur Borkum Fan Gemeinde gehört (Stadtrat in München). Frau Ruhnau berichte über ihn in Borkum erleben In Starnberg wohnen auch etliche Borkum Fans. Wir besuchen uns gegen-seitig. So bringt Borkum in Bayern Menschen zusammen.

Eckhard Krause Eckhard Krause schrieb am 2. Juli 2014 um 8:24 am:

Stadtrat Bernd Fricke


Gestern war ich bei den ehemaligen Stadtrat Bernd Fricke eingeladen, der wie ich zur Borkum Fan Gemeinde gehört (Stadtrat in München). Frau Ruhnau berichte über ihn in Borkum erleben In Starnberg wohnen auch etliche Borkum Fans. Wir besuchen uns gegen-seitig. So bringt Borkum in Bayern Menschen zusammen.

Heide Scholz Heide Scholz schrieb am 2. Juli 2014 um 8:24 am:

Fotorätsel vom Strandpavillon


Als Borkumfreunde haben wir den Daheimgebliebenen ein Fotorätsel vom Strandpavillon geschickt mit der Frage:Was fehlt?
Die Frage wurde nach einigen Fehlversuchen richtig beantwortet und mit einem Gegen-Rätsel erwidert:[&]quot;wo hält sich die Meerjungfrau zur Zeit auf?


Leider konnte uns bisher niemand diese Frage beantworten. Es ist nicht ausreichend , eine Vermutung auszusprechen.
Können Sie helfen?


Anmerkung:
Wir wollen die Schöne nicht rauben!!!
Einen herzlichen, auch hoffnungsfrohen


Gruß
Heide Scholz

Heide Scholz Heide Scholz schrieb am 2. Juli 2014 um 8:24 am:

Fotorätsel vom Strandpavillon


Als Borkumfreunde haben wir den Daheimgebliebenen ein Fotorätsel vom Strandpavillon geschickt mit der Frage:Was fehlt?
Die Frage wurde nach einigen Fehlversuchen richtig beantwortet und mit einem Gegen-Rätsel erwidert:[&]quot;wo hält sich die Meerjungfrau zur Zeit auf?


Leider konnte uns bisher niemand diese Frage beantworten. Es ist nicht ausreichend , eine Vermutung auszusprechen.
Können Sie helfen?


Anmerkung:
Wir wollen die Schöne nicht rauben!!!
Einen herzlichen, auch hoffnungsfrohen


Gruß
Heide Scholz

Hildegard Dykhoff Hildegard Dykhoff schrieb am 2. Juli 2014 um 8:23 am:

Dieses ist leider eine Todesanzeige


Meine Tante Cilli Dünnbier lebt nicht mehr.Sie starb mit 96 Jahren in Bad Pyrmont.
Unter vielen Jahren war sie Leiterin des Kinderheims der Stadt Essen
und recht bekannt auf der Insel, die sie nie vergessen hat.Möglicherweise leben auf Ihrer schönen Insel noch Menschen, die sich an sie erinnern.


Bitte zünden Sie dann doch eine Kerze an zu ihrem Gedenken.


Mit freundlichen Grüssen
Hilde Dykhoff, Stockholm

Hildegard Dykhoff Hildegard Dykhoff schrieb am 2. Juli 2014 um 8:23 am:

Dieses ist leider eine Todesanzeige


Meine Tante Cilli Dünnbier lebt nicht mehr.Sie starb mit 96 Jahren in Bad Pyrmont.
Unter vielen Jahren war sie Leiterin des Kinderheims der Stadt Essen
und recht bekannt auf der Insel, die sie nie vergessen hat.Möglicherweise leben auf Ihrer schönen Insel noch Menschen, die sich an sie erinnern.


Bitte zünden Sie dann doch eine Kerze an zu ihrem Gedenken.


Mit freundlichen Grüssen
Hilde Dykhoff, Stockholm

Ingendahls Ingendahls schrieb am 2. Juli 2014 um 8:21 am:
Danke für die Borkumer Zeitung!

Sie war heute morgen schon bei uns im Briefkasten. Und es ist sogar das Foto von unserem Kleinen drin.

Wir kommen immer wieder gerne auf ihre Insel!


Mit freundlichen Grüssen Fam.Ingendahl

Ingendahls Ingendahls schrieb am 2. Juli 2014 um 8:21 am:
Danke für die Borkumer Zeitung!

Sie war heute morgen schon bei uns im Briefkasten. Und es ist sogar das Foto von unserem Kleinen drin.

Wir kommen immer wieder gerne auf ihre Insel!


Mit freundlichen Grüssen Fam.Ingendahl